Sanierung &
Erhaltung von
Kunststoffböden

Schneller, kostengünstiger, nachhaltig – Sanierung von Kunststoffböden von ROBIA

Bei der Kunststoffbodensanierung setzen wir neue, andere Maßstäbe: Wir kombinieren innovatives Handwerk mit nachhaltigen Lösungen, um Ihren Boden zu restaurieren und die Umwelt zu schonen. Unsere Methode zeichnet sich durch Schnelligkeit und Kosteneffizienz aus, ohne dabei Kompromisse bei der Qualität einzugehen.

Jeder Bodenbelag verändert sich: Farben bleichen aus, Material nutzt sich ab und wird fleckig. Ein Austausch ist trotzdem nicht notwendig – denn elastische Böden können neuwertig saniert werden. In stark frequentierten und öffentlichen Räumen (Schulen, Krankenhäuser, Hallen, Tierkliniken, Ärztezentren uvm.) werden schon seit Jahrzehnten Kunststoffböden verarbeitet, aber auch sie haben keine unbegrenzte Lebensdauer. Die Nutzschicht bekommt irgendwann Haarrisse, Feuchtigkeit und Bakterien können eindringen.

Elastische Bodenbeläge lassen sich mehrmals abschleifen und sanieren. Dadurch haben sie eine deutlich längere Lebensdauer. Statt sie auszutauschen, empfehlen wir ein Kunststoffboden-Sanierungsverfahren! Die alte Beschichtung wird sorgfältig entfernt, die Oberfläche geschliffen und die Nutzschicht dann neu aufgebaut.

Bei der visuellen Gestaltung gibt es kaum Grenzen. Nahezu jede Farbe ist möglich – sogar in Teilbereichen sowie einer Integration von Grafiken und Leitsystemen.

Der Umweltaspekt ist uns besonders wichtig: Unsere Kunststoffbodensanierung ist ausgesprochen klimaschonend. Durch das Sanieren von alten Kunststoffböden erreichen wir beeindruckende CO2-Einsparungen von bis zu 90 %. Wir arbeiten selbstverständlich konform mit der EU Gesetzgebung! Ziel ist es, Teil des Green Deals zu sein um klimaneutral zu werden und den Wandel zu einer modernen und wettbewerbsfähigen Wirtschaft zu unterstützen.

Vorher/Nachher

Ziehen Sie die orange Mittellinie hin & her, um die beeindruckende,
visuelle Veränderung zu sehen.

Effizient, nachhaltig & repräsentativ sanieren – jetzt anfragen!

* Pflichfeld
Sie erhalten ca. 3-4 x pro Jahr Neuigkeiten von uns und erhalten Informationen zu Veranstaltungen oder Angeboten. Es besteht jederzeit die Möglichkeit zur Abmeldung des Newsletters. Mit dem Anhaken stimmen Sie unserer Daten­schutz­er­klä­rung zu.
Portrait zeigt Christian Wipfler am Schreibtisch sitzend.